Konzept

 

Durch spielerisches Lernen in vielfältigen Erfahrungsfeldern, möchten wir die geistige, emotionale und soziale Entwicklung ihres Kindes fördern. Wir möchten, dass sich ihr Kind – so wie es ist - und mit seinen jeweiligen Bedürfnissen, bei uns angenommen fühlt und sich entfalten kann. Durch gemeinsames Erleben und Erfahren möchten wir die Kompetenzen ihres Kindes stärken.

Unsere Angebote

 

 „Leben und Lernen in der Gemeinschaft“ Gemeinsames Frühstück, Stuhlkreis, Singkreis, Leserunde, Projektarbeit, Experimentieren, vielfältige kreative Angebote, Basteln mit Naturmaterialien, Möglichkeit zum Freispiel, Auswahl an  abwechslungsreichen Materialien und Spielbereichen.

 

 „Bildung braucht Bewegung“ Unser Flur und unser Turnraum werden regelmäßig zu einer großen Bewegungsbaustelle, wir singen Bewegungslieder und tanzen gemeinsam, ebenso lieben wir unseren neugestalteten Außenspielbereich mit Minifußballplatz und Bobbycar-Bahn und die Ausflüge in den Wald.

 

Fuchsgruppe: Förderung der Vorschulkinder. Vielfältige Themen- und Projektbezogene Inhalte, die den Übergang in die Schule spielerisch vorbereiten. (u.a. Sprachwerkstatt)

 

Bücherei: Möglichkeit d. Kinder zum selbständigen Ausleihen von Büchern, CDs und Kassetten.

 

Musikschule: Die Musikschule Piccolo kommt ins Haus. (Musikal. Früherziehung u. Flöten)

 

Regenbogen-Kirche: Das Erfahren und Erleben religiöser Inhalte liegt uns am Herzen. Wir feiern gemeinsame Gottesdienste in Zusammenarbeit mit unserer Pfarrerin Frau König.

 

 

„Jedes Kind wird von Gott geliebt –  so einmalig, wie es ist“

Kreativ-Werkstatt
Kreativ-Werkstatt